Helden des Alltags

Es ist wieder *Heldenzeit*. Dank der lieben Stephie von Roboti liebt jeden Dienstag. 


Mein heutiger Held ist dieser tolle, neue Shop der im Bild angepriesen wird. Nein, nein, keine Schleichwerbung. Aber ich war gestern das erste mal im Papershop und musste am Ende doch wieder einiges aus meiner knallgelben Ikeatüte aussortieren. Weil man einfach sooo viel auf einen Haufen nicht kaufen darf. Naja, und tragen kann. ;-)
Dort oben seht ihr meine Ausbeute.

Papier, ich LIEBE Papier. Fühlen, an Ihm riechen, zerknüllen, bekritzeln, zerreißen, beschreiben …


* die obligatorische Vanillekerze, musste natürlich auch in die Tüte.

Kommentare:

  1. Ich bin auch großer Fan des Papershops. Ganz großer Fan!

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich sehe ja schon seit geraumer Zeit so viel davon - und war selbst noch nie in einem. Es ist eigentlich unglaublich. Da ziehe ich nun schon in das Land des großen Schweden und dann sind die nächsten mindestens drei Stunden Autofahrt entfernt. Hoffentlich ändert sich das bald, denn deine Ausbeute sieht seehr verführerisch aus!

    AntwortenLöschen
  3. ich waR noch nicht da.
    abeR papieR .... das liebe ich auch. sehR!!
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  4. Will auch - sofort - dorthin. Ist ja super.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. oh wundervoll!
    Ich kam noch gar nicht dazu, den Ikea Papershop zu erkunden.. schade eigentlich! Dein Post hat mir zumindest wieder richtig Lust darauf gemacht. :)
    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen