– HELDEN DES ALLTAGS | SPRING



Die Tage werden länger und ich immer fröhlicher. Die Luft duftet nach Abendteuer und ich drehe innerlich fast durch. Als ich vor kurzem in meinem Kiez unterwegs war, roch es zum ersten mal so richtig nach Wärme, Holz, Erde und frischen Knospen. Ich kam mir vor wie ein Staubsauger, den man vergessen hatte auszuschalten. Ich zog so viel Natur in meine Nase, wie ich nur konnte, und wäre am liebsten wie verrückt umher gerannt, damit ich am Ende völlig K.O. nach Luft geschnappt hätte, um noch mehr davon einzusaugen.
Frühling heißt aber auch draußen sitzen und entspannt mit Freunden den Abend genießen. Es hat einfach einen unglaublich schönen Charakter. Man kann Menschen beobachten, frische Luft genießen, an seinem Getränk nippen und entspannte Gespräche führen. Am letzten Donnerstag war es dann soweit. Das erste mal in diesem Jahr entschieden wir uns Abends draußen zu sitzen. Heldenhaft.

Ich wünshe euch eine wunderbare Frühlingszeit.



Jeden Dienstag ist Heldentag. Es werden die liebsten, nützlichsten, besonderen Dinge im Alltag gekürt. Gesammelt werden sie alle bei der liebsten Ninotschka von Konfettiregen. Klickt gleich einmal zu ihrem heutigen Helden.



Bild: Danane

Kommentare:

  1. YEAHYEAHYEAH!! So muss das! :-D

    Liebste Frühlingsgrüße in die Hauptstadt!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  2. das ist fast so ein gefühl von glücklicher erleichterung :) so schön!

    AntwortenLöschen
  3. Richtig echte Frühlingsgefühle! Und das ist erst der Anfang! Juchhuu!

    AntwortenLöschen
  4. Frühling ist aber wirklich etwas tolles. Am besten gefällt mir an dieser Jahreszeit, dass die Natur mit einer unendlichen Kraft wieder zum Leben erwacht. Ich staune jedes Jahr darüber, wie schnell die Bäume wieder grün werden und die ersten Blumen aus dem Boden schießen.

    AntwortenLöschen