– HELDEN DES ALLTAGS | TREPPENHÄUSER


Treppenhäußer – wenn man so will sind Treppenhäuser meine heimlichen Helden …
Ich hatte des öfteren diesen einen Traum. Ich war in meiner ehemaligen Sporthalle und wollte in die Umkleide, die im 1.OG lag. Doch die Treppe die dahin führte war vertauscht, verdreht, hatte riesige Abstände, oder war so eng das ich nicht vorbei kam. Es war gruselig. Weil ich mir in dem Traum einfach nicht erklären konnte wie es nicht funktionieren kann, ein Treppe hoch und runter zu laufen. In dem Traum geht es ausschließlich um dieses eine Thema.

Im wahren Leben, ist mir es schon des öfteren passiert, das ich schon beim betreten des Treppenhauses wusste ob ich die Wohnung mag oder nicht. Das half mir schon öfters bei der Wahl der Wohnung. Gefällt es mir im Hausflur nicht, muss ich die Wohnung eigentlich gar nicht mehr sehen. Außer es hieße, die Whg. würde im Dachgeschoß liegen. Wer würde da nicht nachschauen?

Achtet einmal beim nächsten Treppenhaus auf alle Details. Wie sehen die Briefkästen aus (ich kenne einen Hausflur, der hat goldene Hochglanz Briefkästen)? Oder schaut auf die Geländer. Manchmal entdeckt man wundersame Muster oder Figuren. Der genau Blick darauf lohnt sich auf alles Fälle. Macht euch sensibel für eure Umgebung!

Jeden Dienstag ist Heldentag. Es werden die liebsten, nützlichsten, besonderen Dinge im Alltag gekürt. Gesammelt werden sie alle bei der liebsten Ninotschka von Konfettiregen. Klickt gleich mal zu ihrem
heutigen Helden.


(Foto: danane)

Kommentare:

  1. Hehe, bei deinem Treppentraum sehe ich Escher und Hogwarts vor mir. ;)
    Ich muss deiner Treppentheorie übrigens widersprechen: Unsere letzte Wohnung hatte ein wunderschönes Treppenhaus, dafür war die Wohnung selbst heruntergekommen und völlig überteuert (ich sag nur: keine funktionierende Heizung drei Winter lang ...). Jetzt wohnen wir in einem schmucklosen 70er-Bau mit total hässlichem Treppenhaus, aber dafür ist die Wohnung echt schön.

    AntwortenLöschen
  2. Treppenhäuser versprühen teilweise einen ganz besonderen Charme. Deine Blogveränderung gefällt mir

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Solche Treppenhausträume habe ich auch immer wieder...meistens eher gruselig. Dabei mag ich Treppen sehr...:)

    AntwortenLöschen