– WAS WAR DENN HIER LOS?

Es ist noch nicht Silvester. Ein Glück. Trotzdem möchte ich einmal zurück blicken. Der letzte Monat war gut. So gut, dass sich ein kleiner Blick in den Rückspiegel lohnt. 

Aber dann heißt es auch schon: "Hallo März!" Schön, dass du da bist.


Lecker Ingwer-Limomen-Tee von Monsieur Vuong.


Die ersten Tulpen in diesem Jahr gekauft. Ich sollte mich langsam mal 
von ihnen trennen. AlsTrockenblumen sehen sie nicht mehr ganz so schön aus. 


Die schöne Sophienstraße.





Arbeiten mit Kater. Wir wissen ja - Work is not a Job. ;-)


In der jüdischen Mädchenschule gibt es das leckerste Pastrami Sandwich 
und danach ist immer noch Platz für einen Cheesecake. 
Nicht? Ach kommt schon, Cheesecake geht immer.


Moderat. WOW. 
Lohnt sich. Musikalisch wie auch visuell.



Nach der Show ist vor der Show.


Einen kalten aber sonnigen Tag in Potsdam, 
auf dem Parkgelände von Schloss Sanssouci verbracht.


Die Sommerresidenz auf dem Gelände.





Platz vor der Orangerie.






Leckere Bürger gibt es im Schraders in Wedding. Aber bestellt auf jeden Fall vor!


Trotz einem längeren Abschied ein schöner Abend. Klavierkonzert in den Uferhallen in Wedding.
Bis bald liebste Frau K.


Die Suppe war an diesem Abend aus. Na gut, dann tut es auch ein Latte Macchiato.


Ihr könnt euch sicherlich noch an das Gewinnspiel bei der liebsten Ninotschka erinnern.
Ich durfte wenige Tage später meinen Gewinn in den Händen halten. Das Schifflein ist nun mein Lieblingsbekleider. Ich trage eigentlich nicht viel Schmuck bis gar keinen. Aber diese tolle Kette (be)kleidet wirklich (fast) täglich.Und wer jetzt genauso ein tolles Teil haben möchte, der schaut gleich bei Nora im DaWandaShop vorbei.


Images: Danane

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Monatsrückblick finde ich sehr schön! <3

    Und im Februar scheinst Du ja doch so Einiges erlebt zu haben! Die Kette, die Du gewonnen hast... <3 Die ist toll!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette ist sooo toll! Ich möchte gerne so einen Tee und diese Kette :)

    AntwortenLöschen
  3. Mmmhhh... Schöner Februar! Das macht Vorfreude auf den März und mit dem Schiffchen biste natürlich hervorragend ausgestattet um neues zu entdecken!!!

    AntwortenLöschen