– HELDEN DES ALLTAGS

Ich möchte meinem Helden heute einen ganz besonderen Dank aussprechen. Er lässt mich immer an sich heran kuscheln, gibt immer schön nach, hält mich auch mal länger als nötig bei sich und gibt mir Wärme die ich brauche.

Die Rede ist von meinem Kissen.

Liebes Kissen, in letzter Zeit bist du mir morgendlich noch mehr ans Herz gewachsen. Wenn die Dunkelheit und Kälte noch im vollen Gange sind. Manchmal aber möchte ich mich von dir trennen, doch es ist wie ein unsichtbarer Band was uns umgibt. An manchem Morgenden denke ich wirklich auf dir liegt ein Fluch. Hälst du mich doch einfach zu fest bei dir.
Trotzdem danke.




Schaut mal bei Roboti liebt vorbei. Da gibt es noch mehr Helden zu sehen.

Kommentare:

  1. ohja, wahre helden. meist jedoch verkannt? dabei betten sie unser müdes haupt und trocknen dann und wann auch leise tränen. es gefällt mir hier und deswegen bleib ich gleich da :-). liebst, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich so nachvollziehen...!!!...gerade heute morgen war es ganz und gar magnetisch mein Kissen...und dann noch in Kombination mit der warmen Decke...
    Das Dunkel da draussen...:((... Morgens ist das auch nicht meins...
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Das kann ich sofort nachvollziehen. Die morgendliche Trennungsproblematik verschärft sich bei mir auch derzeit...
    Bei so schönen Kissen wie bei Dir würde mir das noch schwerer fallen.
    liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. oh, eine ode an das kissen. ich stimme mit ein.

    AntwortenLöschen
  5. oh ein toller held!! erinnert mich an mein liebes kirschkernkissen, auch gerade jetzt in der dunklen jahreszeit...solle ich eigentlich auch mal zum held machen...oder eher heldin, weils rosa ist ;-)) lg *thea

    AntwortenLöschen
  6. Fast schon König der Alltagshelden, würde ich sagen.

    AntwortenLöschen
  7. definitiv heldenhaft. und deine zwei exemplare hier sind ja auch extravagant schön. ich brauche unbedingt noch so ein "wurst-kissen" (ich glaube es nennt sich eigentlich "stillkissen"), damit mein immer dicker werdender bauch auch mal entspannen kann. ein wirklich schönes ist echt schwer zu bekommen, wäre also doppelt heldenhaft.

    AntwortenLöschen
  8. In ein schönes, weiches Kissen kuscheln und langsam einschlummern ... oh ja ...
    Einen lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  9. Hhhhmmmm da will ich mich spontan ins Bett werfen und an meines kuscheln. Ein wunderbarer Held.
    Liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, Kissen sind wahre Helden, da gebe ich dir Recht

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  11. werde mich gleich auch bei meinem bedanken. recht hast du!

    herzlichst

    AntwortenLöschen