– HELDENHAFTE RUHE

Als aller erste Amtshandlung im neuen Jahr möchte ich euch natürlich ein gesundes, frohes und glückliches neues Jahr wünschen. Ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr gestartet, und seid jetzt bereit für neue Abenteuer?!! Ich bin gespannt wo die Reise in diesem Jahr hingehen wird.




Ganz entspannt hat das Jahr jedenfall schon einmal bei mir begonnen. Ich habe mit Freunden im Norden ein wenig Urlaub gemacht. Wir haben uns ein kleines Häuschen am See gemietet und die Tage, Tage sein lassen. Gutes Essen, gute Freunde. Mehr brauchten wir nicht.

Nun habe ich überlegt, welcher Post im Jahr 2015 mein Erster sein könnte. Es gibt so viele Gedanken & Ideen die ich mit euch teilen möchte. Aber dann sah ich, es ist Dienstag. Heldendienstag. Einen Heldendienstag bei Ninotschka aka Konfettiregen sollte man nicht ausfallen lassen. Das habe ich mir im neuen Jahr fest vorgenommen.

Weil ich noch gar nicht im Alltagstrubel angekommen bin und mir das noch ein wenig bewahren möchte, gebe ich der Ruhe heute den Heldenstempel. Nicht wie ein euphorisch gut gelaunter Postbeamte stempeln würde. Nein, ganz sacht wird er aufgesdrückt. Die Ruhe die ich mir im Silvesterurlaub genehmigt habe, bleibt hoffentlich noch einige Zeit erhalten. Es fühlt sich ein wenig so an, als wenn ich Zuckerwatte im Kopf hätte. Ganz flauschig. Gar kein schlechtes Gefühl. Besser als dieses ständig, stressige Gedankenhämmern (Das wird nämlich abgeschafft!).


 Silvesterausflug nach Heiligendamm.


Jeden Dienstag ist Heldentag. Es werden die liebsten, nützlichsten, besonderen Dinge im Alltag gekürt. Gesammelt werden sie alle bei der liebsten Ninotschka von Konfettiregen. Klickt gleich einmal zu ihrem heutigen Helden.


Fotos: Danane


Kommentare:

  1. klingt sehr gut! Ich hoffe das Gefühl bleibt und dein Start bleibt weiterhin entspannt!

    Liebsten Gruß, Lise

    AntwortenLöschen
  2. das stressige gedankenhämmern abschaffen – das ist wohl so ziemlich der beste plan, den man so haben kann. alles beste fürs umsetzen dir.

    AntwortenLöschen
  3. großartig. in der Ruhe liegt die Kraft. Das ist ein wirklich wahrer Spruch!

    Und zu dem anderen Schabernack raucht bereits mein konfettikopf!!! Bald mehr!

    AntwortenLöschen
  4. Dana, auf ein grandioses 2015 mit viiieeel Ruhe im Kopf und anderswo! *prost*

    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  5. die ruhe ist mir auch ein lieber held! hab ebenso ein abenteuerliches und aufregendes jahr!

    AntwortenLöschen
  6. Du sprichst mir aus der Seele. Momentan wünsche ich mir nichts sehnlicher als Ruhe, aber die Arbeit lässt mich nicht

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Neid! So wünsche ich mir die Feiertage für dieses Jahr auch ...

    AntwortenLöschen
  8. Sehr guter Plan. Hab es einfach wunderbar im neuen Jahr!

    AntwortenLöschen