– Helden des Alltags

Mein heutiger Held ist der Stift. Egal ob Bleistift oder Filzstift, Fineliner, Kugelschreiber, Füller etc. Sie alle werden heute und auch in Zukunft meine Helden sein. Ich habe sie quasi gestern wieder entdeckt. Nach langer Zeit in der die Maus die Hand beherrschte, kommt nun wieder öfter der Stift zum Einsatz. Ich bin ja nie ein großartiger Freund des "nur auf den Tasten herumschlagens" gewesen. Immer lag hier und dort ein Stift und Papier. Ihr werden nie sehen, das ich meinen Kalender auf einem technischen Gerät führe. Nie. Lieber schleppe ich den schwersten Kalender mit mir herum. Hauptsache ich kann mit all möglichen Schreibmaterialien darin herum schnörkeln und schreiben.
Also ein großes Danke an den Stift. Schön das es dich gibt.

Aber nicht nur ich habe so meine großen und kleinen Helden. Bei Stephie von Roboti liebt, verrät nicht nur Sie ihren Helden, sondern da gibt es noch viel mehr andere Heldenkommentare und Links zu bestaunen. Danke Stephie für den Heldentag. :-)





Kommentare:

  1. oh ja, da schließ ich mich an. die bleistifte hab ich schon einmal zu helden gekürt, die neuen tuschestifte bereiten mir eine riesenfreude — ich mag sie alle, die stifte.

    AntwortenLöschen
  2. was für ein zauberhaftes foto...& stifte sind ganz klar ganz grosse helden mit denen man so schön seine kreativität ausleben kann !!!

    AntwortenLöschen
  3. ja, sie sind wahre alleskönner und lebenszeit verschönerer!

    AntwortenLöschen
  4. ein tolles foto für einen wahren helden. ohne ihn könnte ich ebenfalls nie.

    AntwortenLöschen